Bestattungsunternehmen
Wichtige Informationen
Naturbestattungen
Bestattungsarten
Elektronische Medien
Vorsorgeversicherungen
In Memoriam
Alles rund ums Grab
Religionsgemeinschaften

Ein Projekt für eine neue Friedhofskultur




Himmels-Spirale - Spirale des Universums

Die Himmels-Spirale ist eine stimmungsvolle, zeitgemäße Urnenanlage innerhalb eines Friedhofes.

Kurzfilm Himmelsspirale


Besuchen Sie die Himmels-Spirale in Graz:


www.himmelsspirale.at


Die Asche des Verstorbenen wird wieder eingebunden in den ewigen Kreislauf der Natur, in das Symbol für die unendliche Bewegung, für Wiederkehr und Erneuerung, im Leben und im Tod. Menschen aller Religionsbekenntnisse und ohne Konfession sind hier willkommen.

Zur ewigen Ruhe eingebettet an einem positiven, energetischen Naturplatz. Die Hinterbliebenen sind von der Grabpflege befreit - diese wird von uns übernommen. Nur positive Gedanken, verbunden mit einer würdevollen Verabschiedung in einer neuen, individuellen, zeitgemäßen Art.

Die erste Himmels-Spirale wurde auf einem Kraft- und Energieplatz am Altkatholischen Friedhof der Kirchengemeinde in Graz errichtet.
Sie besteht aus einem spiralförmig angelegten, weißen Marmor-Kiesweg mit saftigen, grünen
Rasenflächen zwischen den Wegen, die als Urnengrabstellen zur Verfügung stehen. Die Asche der/des Verstorbenen wird in einer liebevoll, gefertigten, schneeweißen/goldverzierten TONURNE beigestzt. Die Asche verbleibt für immer in der Beisetzungsstelle. In der ca. 4 Meter großen Platzmitte, befindet sich das Zentrum des Kraftplatzes. Die Hinterbliebenen können diesen Platz für die Traueraufarbeitung nutzen und die positive Energie spüren und aufnehmen.

Beisetzung in der HIMMELS-SPIRALE nach den ELEMENTEN:

Element-Erde:
Stille Verabschiedung ohne Angehörige Euro 996,-

Element-Wasser:
Verabschiedung mit Nachrufredner oder/
und mit beigestelltem Priester- oder
Pastor-Begleitung, mit geweihtem Wasser
und zwei Musikstücken nach Wunsch Euro 1.198,-

Element-Luft:
Verabschiedung wie Element-Wasser
zusätzlich - entsenden von weißen
Tauben* - oder 5 Ballons mit Fürbitten
und zwei Musikstücken nach Wunsch
*Nur bei guten Wetterverhältnissen möglich Euro 1.289,-

Verabschiedungs-Zeremonie Euro 250,-
mit Nachrufredner oder Priester


Nebenkosten/Gebühren:
Grabnutzung 10 Jahre pro Urne Euro 250,-
Beisetzungsgebühren Euro 80,-
Altkatholische Friedhofsverwaltung Euro 200,-
Erdarbeiten - Beisetzungsstelle Euro 105,-
Bio Urne inkl. Umfüllen Euro 136,-
Urnenabholung vom Krematorium Euro 75,-


Alle Elemente sind erweiterbar:
Jedes weitere Musikstück Euro 25,-
Darstellende Tanzdarbietung Euro 250,-
Spezielle Sonder-Platzwünsche Euro 150,-
Internetzugang - virtuelle Gedenkstätte Euro 90,-


Information und Buchung und Preisliste:


NATURBESTATTUNG GmbH . Tel.: +43 (0) 2236/44900

Sie können uns auch direkt mit der Abholung und sofortigen Einäscherung beauftragen.
Ansprechpartner: Naturbestattung GmbH, Elisabeth Zadrobilek, Tel: 02236/44900, office@naturbestattung.at


Jederzeit mit der Grabstelle geistig und virtuell verbunden sein

Ausserhalb der Spirale steht ein Outdoor Computer mit Touch Sreen. Der Hinterbleibene kann hier auf Fingerdruck mehr über die Spirale sowie die Namen der beigesetzen Personen, erfahren. Die Plattform Himmels-Spirale wurde für das Internet programmiert, sodass die Hinterbleibenen auch die Möglichkeit haben, eine virtuelle Gedenkstätte für den Verstorbenen einzurichten. Auf Wunsch passwortgeschützt und nur für einen bestimmten Personenkreis zugänglich. Danach können Sie sich jederzeit vom Arbeitsplatz, oder von jeder anderen PC Station weltweit einloggen und virtuell in der Gedenkstättemit Foto eine Kerze anzuzünden - ein wichtiger Beitrag zur Traueraufarbeitung.


Neue Verabschiedungszeremonien können zelebriert werden

Die Verabschiedungen an der Beisetzungsstelle können hell und freundlich, in jedem Fall individuell gestaltet werden. Nachrufredner und Angehörige in heller Kleidung zur Verabschiedung kommen, weiße Blumen und Blütenblätter in die Beisetzungsstelle gestreut werden. Moderne Lieder aktuelle Lieder gespielt und auf Wunsch auch weiße oder bunte Luftballons mit Fürbitten oder eine weiße Tauben in den Himmel entsendet werden - als Symbol für “das Loslassen” der Seele. Auch die Hinterbliebenen haben die Möglichkeit, die Verabschiedungsfeier aktiv mitzugestalten.

Alle Angehörigen haben die Möglichkeit an der Verabschiedungs-Feier teilzunehmen

Die Trauerfeier wird in Zukunft auch mit einer Webcam live ins Internet übetragen werden können, um so auch Menschen die Möglichkeit zu geben, die körperlich dazu nicht in der Lage dazu sind, oder weil sie auf einem anderen Teil der Erde leben, auch an der Verabschiedung teilhaben zu können.


DIE SPIRALE

Die Spirale ist Symbol für unendliche Bewegung, für ewige Wiederkehr der zyklischen Charakter der Evolution und kommt in der Natur und in vielen Religionen vor. Die Spirale ist Symbol für die Einheit von Denken und Sein, Leben und Tod. Sie ist räumlich, zeitlich, materiell und immateriell zugleich. Seit vorgeschichtlichen Zeiten findet sich die Spirale in den Mondphasen und deren Einfluss auf Wasser, Träume, Visionen, das Gefühlsleben und die medialen Fähigkeiten. Die Zeit ist eine Spirale - endlos und doch ständig in Bewegung. Es ist Involution und Evolution im gesamten Kosmos, Wiederkehr und Erneuerung. Die Form, die aller Energie zu Grunde liegt - wir begegnen ihr als Spiralnebel im Universum, in den Wind- und Sandstürmen, den Wasserstrudeln, unserer Erbsubstanz, der DNA, bis zu den kreisenden Elektronen. Ihre Windungen führen uns zum verborgenen Geheimnis - es ist eine mystische Reise in die jenseitige und Rückkehr in die diesseitige
Welt. Sie steht für Kontinuität des Fortschritts. Im Gegensatz zur Linie, die zielstrebiges und kompromissloses Fortschrittsdenken symbolisiert, hat die Spirale etwas faszinierend Verschwenderisches. Dennoch bedeutet die Bewegung längs einer Spirale im Unterschied zum Kreis, der für Stagnation steht, ein Vorwärtskommen. Wer der Spirale folgt, dreht sich nicht im Kreise, sondern gelangt langsam aber sicher voran, indem er Bekanntes berücksichtigt und von immer höherem Standpunkt aus betrachtet. Die Spirale als Sinnbild von Wandel und Wiederkehr für zahlreiche Entwicklungs-Prozesse in Leben und Tod.

Die Zeit hat begonnen, neue Wege zu gehen

Unsere Denkweise über die derzeitige Begräbniskultur und den damit verbundenen Riten und Bräuchen hat sich verändert.
Der Tod in unserem Leben hat einen anderen Stellenwert bekommen.
Wir sind sensibler geworden. Unser Bedürfniss nach Individualität und mehr Persönlichkeit ist gestiegen.

Es ist an der Zeit:

DEN MENSCHEN NEUE ALTERNATIVEN ZU BIETEN

EINEN UMDENKUNGSPROZESS ÜBER DAS STERBEN EINZULEITEN

DIE DENKWEISE ÜBER DEN TOD UND DAS JENSEITS ZU VERÄNDERN



Viele Gründe die für sich sprechen:

Die Himmels-Spirale wird wegweisenden, zu einem positivem, modernem Image
für den Friedhof .

Sie ist eine schöne Alternative zu den herkömmlichen gemauerten Urnenhainen.

Sie bietet eine moderne, zeitgemäße Form einer Bestattungsanlage.

Sie ist eine neue, aufregende Begegnungsform mit der Symbolik und dem Tod.

Es können völlig neue Zeremonien und Verabschiedungs-Wünsche berücksichtigt werden.

Menschen aller Religionsbekenntnisse sind hier willkommen.

Die Beisetzung erfolgt anonym in einem bestimmten Segment und ist doch jederzeit durch den Computer transparent gemacht.

Der Hinterblieben kann sich jederzeit auch von zu Hause über Internet mit der Plattform Himmels-Spirale verbinden, und die Grabstelle aufrufen.

Es eröffnen sich ganz neue Möglichkeiten die Traueraufarbeitung zu bewältigen.

Es kann jederzeit ohne Friedhofsbesuch virtuell eine Kerze angezündet werden.

Die Nachkommen sind von der Bürde der Grabpflege befreit.


Für weitere Informationen bezüglich der Errichtung einer Himmels-Spirale kontaktieren Sie bitte:

Elisabeth Zadrobilek - Initiator und
Geschäftsführer der Naturbestattung GmbH
Tel: 0043(0)2236 44900
E-Mail: office@naturbestattung.at


Die Spirale ist beim Österr. Patenamt Nr. 000306238-0001 für ganz Europa geschützt Marken und Musterschutz MU 1769/2004-1


Mehr Info unter Naturbestattung GmbH Tel: 02236/44900 www.naturbestattung.at







 

[Home] | [Zurück]


powered by zadrobilek-werbung
Seitenanfang